logo background

Unsere Ziele

Das PalliativNetzDarmstadt (PaNDa) wurde mit dem Ziel gegründet, die Versorgung Schwerstkranker und Sterbender in der Stadt Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg zu optimieren.
 

Dies geschieht durch die Vernetzung der einzelnen Leistungserbringer untereinander und durch gemeinsame Qualitätsinitiativen.
 

In der schriftlichen Kooperationsvereinbarung verpflichten sich alle Netzwerkpartner zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem obersten Ziel, die Betreuung und Versorgung von Schwerstkranken im gewohnten häuslichen Umfeld zu unterstützen.

Weiterhin legen die Kooperationspartner darin Mindestqualifikationsanforderungen für die Aufnahme ins PaNDa fest.

 

 

„Der Mensch kann nur Mensch werden, wenn nach seiner Geburt Menschen da sind,
für ihn, mit ihm.
Er kann sich aus seinem Leben als Mensch nur verabschieden, wenn er in seinem Sterben nicht allein ist, sondern jemand da ist, für ihn, mit ihm.“ (Heinrich Pera, Pfarrer)